Startseite » Campingplatz La Ravoire | Camping in den Französischen Alpen

Campingplatz La Ravoire | Camping in den Französischen Alpen

von Sylvia

Campingplatz La Ravoire | Camping in den Französischen Alpen

Der Campingplatz La Ravoire ist ein kleiner, aber toller und vor allem gepflegter Campingplatz im Departement Haute Savoie in der Region Auvergne-Rhone-Alpes unweit der Schweizer Grenze am wunderschönen Lac d’Annecy.

Camping Lac d'Annecy

Lage des Campingplatz La Ravoire

Der kleine Platz liegt am Westufer des Lac d’Annecy südlich von Annecy und etwas hinterhalb der Staatsstraße Richtung Albertville. Man hört bisweilen auch mal die Straße, aber definitiv nicht störend. Vom Platz aus kann man wunderbar den vielen Gleitschirmfliegern bei ihren kleinen und großen Kunststücken zusehen. Nicht zu vergessen der herrliche Panoramablick auf die umliegenden Berge der französischen Alpen!

Campingplatz La Ravoire Lac d'Annecy
Camping Französische Alpen Hochsavoyen
Campingplatz La Ravoire

Anfahrt

Da wir nur zwei Nächte vor Ort waren, sind wir dieses Mal ganz minimalistisch mit dem Zelt gefahren, damit wir bei der Fahrt etwas schneller vorankommen. Nur mit dem Auto oder einem kompakten Camper ist die Anfahrt recht leicht. Das Navi wollte uns zunächst in einem kleinen Örtchen zum Campingplatz lotsen. Mit PKW ist es gut möglich, aber die Durchfahrtsbreite beträgt hier nur 2 Meter. Also schon mal definitiv nichts für ein Gespann oder ein großes Wohnmobil. Fahrt am besten weiter Richtung Doussard und biegt beim Hinweisschild nach rechts ab. Auch hier ist die Straße eng und teilweise einspurig, aber es gibt Ausweichstellen.

Camping am Lac d'Annecy
Campingplatz La Ravoire
Decathlon Zelt zum Aufpumpen
Campingplatz La Ravoire

Ausstattung & Größe

Der Campingplatz La Ravoire ist wie gesagt nicht groß, hat aber alles was der halbwegs bescheidene Camper beim Camping so braucht. Ab 8 Uhr morgens gibt es nach Vorbestellung frische Backwaren – die Pain au chocolat sind zum Niederknien! Wenn Ihr gleich um 8 Uhr morgens kommt, sind Eure Baguettes und Croissants sogar noch warm! Wie gesagt, der Platz ist nicht groß, aber gepflegt. Die Parzellen sind ausreichend groß und es gibt Strom, der mit 6 A abgesichert ist. Nicht viel, aber eigentlich ausreichend. Außerdem gibt es eine Bar und ein Restaurant am Platz sowie einen kleinen Supermarkt mit dem Nötigsten. Zum Einkaufen gibt es aber in der Umgebung ausreichend Möglichkeiten.

Entspannen am Campingplatz La Ravoire

Sanitär am Campingplatz La Ravoire

Die Sanitäranlagen am Campingplatz La Ravoir sind der Größe des Platzes auf jeden Fall angemessen. Sie sind vor allem sauber, es gibt Klopapier in den Kabinen und in den Duschen kann man seine Kleidung und sein Handtuch so platzieren, dass nichts nass wird. Die Waschkabinen sind ausreichend beleuchtet und es gibt eine Steckdose für den Fön oder den Rasierapparat bei den Herrn.

Sanitär Campingplatz La Ravoire
Toiletten Campingplatz La Ravoire
Dusche im Waschhaus Campingplatz La Ravoire
Campingplatz La Ravoir Sanitär
Camping Französische Alpen

Pool

Es gibt ein ansprechendes Schwimmbad – ein Teil davon ist auch im Innenbereich und richtig warm. Ideal wenn Ihr Kinder dabei habt und das Wetter mal nicht so mitspielt. Allerdings dürft Ihr keine mega Badelandschaft erwarten wie an den überdimensionierten Plätzen an der Adria in Italien. Wir sind immer noch an einem kleinen gemütlichen Campingplatz. Direkt am Pool befinden sich auch die Bar, an der man ein Eis oder aber auch einen Cocktail genießen kann und das Restaurant. Wir haben uns wie meistens selbst verpflegt, aber viele französische Gäste am Platz haben sich abends Pizza geholt und an ihrem Platz gegessen.

Pool Campingplatz La Ravoire
Pool Campingplatz La Ravoire

WLAN

Es gibt kostenfreies WLAN am Campingplatz la Ravoire für ein Gerät. Da ich noch ausreichend Datenvolumen zur Verfügung hatte, brauchte ich es nicht und nur Thomas hat versucht es zu nutzen. Das hat allerdings nicht wirklich geklappt. Keine Ahnung ob es nicht funktioniert hat oder ob wir es nur nicht kapiert haben? Mit einem Hotspot von meinem Handy hatte er auf jeden Fall ausreichend WLAN. Möglicherweise hätte hier ein WLAN Verstärker* für den Campingplatz weiter helfen können? Wie Ihr Euren WLAN Empfang am Campingplatz deutlich verbessern könnt, erfahrt Ihr in unserem Artikel über besseres WLAN.

Campingplatz La Ravoire

Umgebung des Campingplatz La Ravoire

Natürlich ist hier an erster Stelle schon mal die Hauptstadt des Departement Haut Savoie, zu deutsch Hochsavoyen, zu nennen. Nämlich Annecy! Diese hübsche kleine Stadt dürft Ihr keinesfalls verpassen! Es gibt viele tolle und sehr gut ausgebaute Radwege rund um den See. Gleitschirmflieger finden am Lac d’Annecy ihr Eldorado. Der See selbst ist einfach der Hammer! Selten habe ich so schönes Wasser gesehen. Vielleicht mit Ausnahme des Lake Diablo im Nordwesten der USA. Und last but not least gibt es hier Berge ohne Ende, was bedeutet man findet hier ein wahres Wanderparadies.

Fazit

Uns gefällt die Region allein wegen der Berge schon mal sehr gut. Zum essen gehen ist es allerdings nicht gerade günstig, aber wenn man zum Campen geht, kann man sich ja sehr gut selbst versorgen. Gerne hätten wir für unsere nächste Reise auch wieder diesen Platz gebucht, allerdings war er für unseren gewünschten Zeitraum bereits ausgebucht. Wir haben aber schon eine Alternative gefunden. Natürlich werden wir dann auch wieder über diesen Platz berichten. Nichts desto trotz würden wir jederzeit mit Freude wieder kommen.

Es gibt ja Dinge bei Campen, da möchte man meinen, die gibt es gar nicht. Resultierend aus unseren Erfahrungen aus über 20 Jahren beim Camping mit Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil haben wir einen Camping-Knigge verfasst.

Dieser Blogartikel enthält sogenannte Affiliatelinks, die mit ein * hinter dem jeweiligen Link oder durch einen Hinweis in oder unter einer Linkbox gekennzeichnet sind. Kaufst oder buchst Du etwas über diesen Link, erhalten wir eine sehr kleine Provision. Für Dich jedoch bleibt der Preis garantiert derselbe. Du unterstützt damit unsere Arbeit an diesem Blog, der Geld, Zeit und Mühen kostet. Wir danken Dir daher sehr für Deine Wertschätzung!

Unsere Tipps & Empfehlungen

Um ein WLAN Signal am Campingplatz zu verstärken, kannst diesen Signalverstärker nutzen. Der Vorteil ist, dass Du mit einem Zugang mehrere Geräte nutzen kannst.

Du magst unseren Blog? Dann freuen wir uns wenn Du diesen Artikel teilst!

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website. / Wenn Du dieses Formular benutzt erklärst Du Dich einverstanden mit der Verarbeitung Deiner Daten auf dieser Website

Das wird Dich bestimmt ebenfalls interessieren

Wichtiger Hinweis

Die Inhalte unseres Blogs spiegeln unsere ganz persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder.
 
Alle Empfehlungen sind rein subjektiv und beruhen ausschließlich auf unseren persönlichenen Erfahrungen!
Die Inhalte sind nach besten Wissen und Gewissen recherchiert, jedoch erhebt nichts Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!
 
Wir freuen uns aber, wenn Du uns schreibst, solltest Du aktuelle Informationen haben oder andere Erfahrungen gemacht haben.

© 2022 – Travel.Life.Experience || Reiseblog | Outdoorblog | Wanderblog | Campingblog

Cookie Consent mit Real Cookie Banner