Startseite » Ausflugsziele am Lac d’Annecy

Ausflugsziele am Lac d’Annecy

Ausflugsziele am Lac d’Annecy gibt es wirklich einige. Der Lac d’Annecy selbst ist schon seit vielen Jahren ein beliebtes Urlaubsziel in den französischen Alpen. Besonders beliebt und bekannt ist der See mit dem saubersten Wasser Europas bei den Gleitschirmfliegern. Aber auch bei anderen Urlaubern erfährt die Region gerade ein kleines Comeback. Wir haben unsere besten Urlaubstipps für Deinen Urlaub am Lac d’Annecy für Dich zusammengestellt.

ausflugsziele am lac d'annecy @Sylvia Bentele

Unsere top Tipps für Ausflugsziele am Lac d’Annecy

Eine aufmerksame Leserin hat mich angeschrieben und meinte, ich hätte in meinem Blogartikel über Annecy erwähnt, ich würde noch einen Artikel über weitere Ausflugsziele am Lac d’Annecy veröffentlichen. Wo der denn sei? Ja stimmt, liebe Heidi, den war ich noch schuldig und hier kommt er! Denn neben Annecy selbst, bietet Euch die Region rund um den gleichnamige See auch viele weitere lohnenswerte Ausflugsziele!

Annecy, das Venedig der Alpen

Vor der traumhaften Kulisse der französischen Alpen und dem spektakulären türkisfarbenen Lac D’Annecy liegt die namensgebende mittelalterliche Stadt Annecy. Wenngleich sie nicht sehr groß ist, so ist sie doch zum Verlieben. Zumindest wir waren sofort verliebt. Die Stadt ist durchzogen von Kanälen, die Geländer sind im Sommer reichlich mit Blumenkästen voller farbenfroher blühender Blumen geschmückt. Ausführliche Informationen über Annecy selbst findet Ihr in unserem Blogartikel über Annecy.

ausflugsziele am lac d'annecy - Annecy ©Sylvia Bentele

Jardins Secrets

Über die geheimen Gärten, die Jardins Secrets, habe ich ja bereits einen eigenen Blogartikel geschrieben. Diese Gärten sind ein ursprünglich ganz privates Gartenprojekt eines Ehepaares, das mit viel Liebe zu Details und Leidenschaft über viele Jahre und in tausenden von Arbeitsstunden ein kleines Wunder erschaffen haben. Einige Jahre später ist hieraus ein kleines Familienunternehmen erwachsen und einen Besuch können wir wärmstens empfehlen. Und es ist aus unserer persönlichen Sicht sicher eines der top Ausflugsziele am Lac d’Annecy!

ausflugsziele am lac d'annecy - Annecy ©Sylvia Bentele
ausflugsziele am lac d'annecy - Annecy ©Sylvia Bentele
Liebevoll bis ins kleinste Detail gestalteter Teesalon

Gorges du Fier

Auch die Gorges du Fier solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Sie sind nicht weit entfernt vom Lac d’Annecy und besonders an heißen Tagen ist diese Klamm ein tolles Ausflugsziel, da es zwischen den steilen Felswänden angenehm kühl bleibt. Einen ausführlichen Artikel darüber findet Ihr bereits auf unserem Blog. Wenn Ihr aber schon einmal da seid, solltet Ihr auch gleich das Schloss Montrottier besuchen. Dafür müsst Ihr nicht einmal umparken. Ein kleiner Pfad führt vom Parkplatz der Gorges du Fier den Hang hinauf. Vom Turm des Schlosses, den Ihr besteigen könnt, habt Ihr einen tollen Blick über die umliegende Landschaft. Informationen zum Schloss findet Ihr auf der Homepage von Schloss Montrottier. An heißen Tagen eventuell zuerst das Schloss einplanen, solange es am Vormittag ohnehin noch kühl ist. Und danach in die schattige Schlucht.

ausflugsziele am lac d'annecy - Gorges du Fier ©Sylvia Bentele
Ein Steg führt entlang steiler Felswände über dem Fier
ausflugsziele am lac d'annecy - Schloss Montrottier ©Sylvia Bentele
Blick auf das Châteaux Montrottier
ausflugsziele am lac d'annecy - Schloss Montrottier ©Sylvia Bentele

Massif des Bauges – Das naheliegendste der Ausflugsziele am Lac d’Annecy

ausflugsziele am lac d'annecy - Massif des Bauges ©Sylvia Bentele
Fährt man in das Massif des Bauges lohnt ab und zu ein Blick zurück auf den Lac d’Annecy

Eine weitere tolle Klamm, an der Ihr oberhalb entlang spazieren könnt, liegt südwestlich des Lac d’Annecy in den Massif des Bauges. 2011 wurde das Massif des Bauges als Geopark, ein von der UNESCO anerkanntes Label, ausgezeichnet. Es handelt sich um ein Mittelgebirge, das zu den französischen Kalkalpen zählt. Die Schlucht haben wir im Rahmen einer Rundfahrt durch das Massif de Bauges bei Bellecombe-en-Bauges mehr zufällig entdeckt. Ihr müsst nur den Hinweisschildern zur Pont du Diable folgen. Achtung wenn Ihr Kinder dabei habt, hier ist nichts gesichert.

ausflugsziele am lac d'annecy - Pont du diable ©Sylvia Bentele

Das Wasser hat sich stellenweise sehr tief ins Gestein gegraben und die bemoosten Felsen wirken märchenhaft! Mutige und Abenteuerlustige können sich hier mit geführten Canyoning-Touren ins kühle Nass wagen. Wenn Ihr dem Wasser flussaufwärts folgt, findet Ihr zauberhafte Stellen zum Picknicken. Das Wasser verläuft hier wie ein normaler Fluss. Da diese Attraktion nicht so berühmt ist, könnt Ihr die Ruhe genießen. Man hört nur das Rascheln der Blätter im Wind und das Plätschern des Wassers. Nur ein paar wenige Wanderer und Urlauber verirren sich hierher.

ausflugsziele am lac d'annecy - Massif des Bauges ©Sylvia Bentele

Die Pont de L’Abîme

Auf derselben Rundfahrt haben wir noch einen Stop einer sehr imposanten Brücke, der Pont de L’Abîme, gemacht, von der aus wir eigentlich eine Wanderung starten wollten. Leider war der Wanderweg aber gesperrt. Dennoch lohnt sich ein Stop an der 1887 erbauten Brücke und vor allem der Blick von der Brücke in die Tiefe auf den Chéran! Vielleicht habt Ihr aber Glück und der Wanderweg ist zwischenzeitlich wieder zugänglich? Mehr zur Wanderung erfahrt Ihr im Absatz „Wandern“.

ausflugsziele am lac d'annecy - Pont de l'Abîme ©Sylvia Bentele
ausflugsziele am lac d'annecy - Massif des Bauges ©Sylvia Bentele
Blick von der Pont de l’Abîme Richtung Norden – in diese Richtung führt der weiter unten im Artikel erwähnte Wanderweg

Südöstlich der Pont de l’Abîme seht Ihr eine spannende Felsformation. Sie nennt sich „Tours Saint Jacques“ und auch zu ihr könnt ihr über einen eher kurzen Wanderweg hinaufwandern. Ich habe das leider erst während der Recherchen zu diesem Artikel festgestellt, aber möglicherweise müssen wir einfach noch einmal hin, um die verpassten Gelegenheiten nachzuholen. Mehr dazu findet Ihr ebenfalls unter dem Absatz „Wandern“. Also wie Ihr seht gibt es wirklich ganz viele, tolle Ausflugsziele am Lac d’Annecy!

ausflugsziele am lac d'annecy - Pont de lAbîme & tours saint jacques ©Sylvia Bentele
Die Pont de lAbîme und im Hintergrund links oben die Felsformation Tours Saint Jacques

Kajaken auf dem Lac d’Annecy

Das ist jetzt nicht wirklich ein Ausflugsziel am Lac d’Annecy im eigentlichen Sinn. Aber trotzdem eine tolle Aktivität auf dem Wasser, die wirklich viel Spaß macht. Direkt am Lac D’Annecy könnt Ihr Euch an mehreren Stellen ein Kajak mieten: Wir haben unseres bei Internautique Saint Jorioz gemietet. Weil es praktischerweise direkt in der Nähe des Campingplatzes lag, auf dem wir bei dieser Reise übernachtet haben. Für uns waren zwei Stunden Mietdauer ideal. Dazu haben wir den Vormittag gewählt. Ganz einfach, weil für uns Anfänger da das Wasser selbst ruhiger war und auch noch nicht so viel Verkehr auf dem See war. Natürlich könnt Ihr Euch am Lac d’Annecy auch Tretboote, andere Boote und SUPs ausleihen!

ausflugsziele am lac d'annecy - Kajaken ©Sylvia Bentele
ausflugsziele am lac d'annecy - kajak mieten ©Sylvia Bentele
ausflugsziele am lac d'annecy - Kajaken ©Sylvia Bentele

Grotte et Cascade de Seythenex

Ein paar Kilometer südlich vom Lac d’Annecy findet Ihr die Grotte et Cascade de Seythenex. Also eine Höhle und einen Wasserfall. Ebenso wie der Gorges du Fier ein top Ausflugsziel am Lac d’Annecy für heiße Tage. Oder regnerische. Ausflüge zu Höhlen sind auch immer gut geeignet um Regentage zu überbrücken. Wenn Ihr gerne in Frankreich unterwegs seid, dann solltet Ihr bei Eurer nächsten Reise an die Ardèche auch unbedingt die Aven d’Orgnac anschauen! Die Grotte de Seythenex ist eher klein und geogeschichtlich eher jung, aber aufgrund der Nähe natürlich eines der lohnenswerten Ausflugsziele am Lac d’Annecy. Wer dann noch einen Adrenalin-Kick braucht, kann sich in unmittelbarer Nähe an eine Zipline wagen. Praktische Informationen findet Ihr auf der Homepage.

Ausflug zum Genfer See

Wem der Lac d’Annecy nicht ausreicht, kann auch einen Ausflug an die Südseite den Genfer Sees machen. Dort liegen einige hübsche Orte, die wir eigentlich unbedingt besuchen wollten. Jedoch gab es kurze Zeit vor unserem Urlaub sehr starke Regenfälle und die Gemeinden dort hatten noch kräftig mit Hochwasser zu kämpfen. Aber aufgeschoben ist ja bekanntermaßen nicht aufgehoben. Aber wenn sich Euch die Chance bietet, dann solltet Ihr Euch unbedingt die hübschen Orte am Südufer des Genfer Sees ansehen.

Ausflug nach Lyon – Das am weitesten entfernte der Ausflugsziele am Lac d’Annecy

Etwas weiter entfernt liegt Lyon, aber auch das können wir trotz der Distanz als Ausflugsziel empfehlen. Die Stadt kannten wir bislang nur vom Vorbeifahren auf dem Weg in den Süden. Ähnlich wie bei Mornas wollten wir die Chance ergreifen und uns die Stadt einmal näher ansehen. Lyon hat eine wirklich hübsche Altstadt und ist bekannt für seine Küche und die typischen „Bouchons“, die „Traboules“ genannten Treppendurchgänge und seine Geschichte der Seidenweberei.

ausflugsziele am lac d'annecy - Lyon ©Sylvia Bentele
Blick über Lyon vom Römischen Amphitheater aus

Auf dem Rückweg ins mittelalterliche Pérouges

Auf dem Rückweg von Lyon zum Lac d’Annecy haben wir durch Zufall noch eine wahre kleine Perle entdeckt. Wir sind einfach einem dieser braunen Schildern gefolgt, die einen zu touristisch interessanten Orten führen. Und wir wurden nicht enttäuscht. Wann immer Ihr des Weges kommt: schaut auch die hübsche mittelalterliche Stadt Pérouges an! Sie ist wirklich schnell durchstreift, aber ganz toll erhalten, beziehungsweise restauriert. Ein bisschen habe ich mich wie in ein Märchenbuch versetzt gefühlt, mit all den hübschen Steinhäuschen und Mäuerchen.

ausflugsziele am lac d'annecy - Pérouges ©Sylvia Bentele
ausflugsziele am lac d'annecy - Pérouges ©Sylvia Bentele

Wandern

Grotte de Saint Christophe

Auch diese Wanderung war ein Zufallsfund auf einer Fahrtstrecke. Die Abfahrt zum Parkplatz geht ziemlich zackig von der Landstraße weg. Dort findet man auch ein Tickethäuschen und eine Toilette. Die Grotte de Saint Christophe kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Es gibt aber auch einige Wanderungen. Am Parkplatz befindet sich eine Tafel, auf der Ihr die verschiedenen Möglichkeiten der Wanderungen sehen könnt. Wir sind zum Monument Charles Emmanuel II und dann weiter bis zu einer römischen Brücke, die über den Fluss Guiers Vif führt. Durch eine beeindruckende Schlucht könnt Ihr dem Fluss noch einige Zeit folgen, bis der Wanderweg dann abrupt endet. Zurück sind wir dann auf demselben Weg. Leider sind die Wegmarkierungen nicht optimal. Daher empfehlen wir Euch zusätzlich eine Wander-App wie Outdooractive, Alltrails oder Komoot zu nutzen.

ausflugsziele am lac d'annecy - Grotte de Saint Christoph ©Sylvia Bentele
Ein schattiger Weg führt entlang hoher Felswände zum Monument Emmanuel II
ausflugsziele am lac d'annecy - Monument Charles Emmanuel II ©Sylvia Bentele
Das Monument Charles Emmanuel II
ausflugsziele am lac d'annecy - römische Brücke ©Sylvia Bentele
alte römische Brücke über den Guiers Vif

Massif des Bauges

Direkt an der Westseite des Lac d’Annecy ragen die Ausläufer des bereits oben erwähnten Massif des Bauges auf. Es gibt hier auch einige Wanderungen, die ihr zum Beispiel direkt von Saint Jorioz oder Duingt aus ansteuern könnt. Hier könnt Ihr Euch gute Tipps aus Wander-Apps wie Outdooractive, Alltrails oder Komoot holen. Aber Vorsicht bei den Angaben. Auch Wege sind in diesen Apps nicht immer eingezeichnet oder verlaufen etwas anders. Wenn ihr unterwegs merkt, dass Euch der Weg überfordert, immer umdrehen. Im Zweifelsfall wird der Weg auch nicht einfacher. Weitere Touren rund um den Lac d’Annecy findet Ihr auch im Rother Wanderführer Savoyen, den Ihr bei unseren Buchempfehlungen finden könnt.

Sixt-fer-à-Cheval und die Cascade Rouget

Tolle Bergpanoramen auf der Fahrt nach Sixt-Fer-à-Cheval

Eine tolle, aber mitunter sehr anspruchsvolle Region zum Wandern, findet sich in der Region um Sixt-fer-à-Cheval. Aber auch wenn Ihr gar nicht wandert, wollte ich die Gegend zu meinem Artikel über lohnenswerte Ausflugsziele am Lac d’Annecy hinzufügen. Sixt-Fer-à-Cheval selbst zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs, Ihr findet dort mit der Cascade Rouget einen wirklich tollen Wasserfall und allein die Fahrt durch die Berge ist toll! Am Wasserfall, der zwar nicht ganz so imposant ist wie beispielsweise die Krimmler Wasserfälle in Österreich oder der Rheinfall in der Schweiz, könnt Ihr direkt gegenüber parken. Folgt Ihr der schmalen Straße weiter, gelangt Ihr zu weiteren tollen Aussichtspunkten. Käsefans kommen an jeder Ecke auf ihre Kosten! 

Direkt an der Straße liegt der imposante Wasserfall Cascade Rouget

Le Chaos Du Chéran

Diese Rundwanderung habe ich ja bereits im Absatz weiter oben über die Pont de L’Abîme erwähnt. Deswegen waren wir eigentlich überhaupt erst hingefahren, aber wegen Restaurierungsarbeiten, war der Wanderweg geschlossen. Dennoch möchte ich ihn hier gerne aufführen. Es ist eine knapp sechs Kilometer lange Rundwanderung entlang des Chéran. Eine Beschreibung findet Ihr zum Beispiel bei Alltrails.

ausflugsziele am lac d'annecy - Wandern Le Chaos du chéran im Massif des Bauges ©Sylvia Bentele
Blick auf den Chéran – entlang des grünen Flusses führt die Rundwanderung Le Chaos Du Chéran

Tours Saint Jacques

Ganz in der Nähe befindet sich die Felsformation Tours Saint Jacques, die ich ebenfalls bereits erwähnt habe. Es handelt sich um eine sehr kurze Wanderung, die auch ein bisschen abenteuerlich ist, aber als leicht eingestuft wird. Informationen zu dieser Wanderung findet Ihr ebenfalls auf Alltrails.

Unsere Buchempfehlungen

Leider gibt es keinen Reiseführer, der die Region wirklich ausführlich beschreibt. Hier helfen aber Recherchen über google maps, bei Reiseblogs über Pinterest und natürlich unser Artikel hier! Bei Pinterest solltet Ihr auch englischsprachige Blogs anschauen und sofern Ihr ein bisschen Französisch könnt, natürlich die französischen Blogs. Auch die regionalen Tourismusbehörden stellen oft Informationen bereit. Ansonsten können wir Euch englisch- oder französischsprachige Reiseführer, Reiseführer über Frankreich allgemein empfehlen und natürlich einige Wanderführer, wenn ihr auch gerne wandert. 

Ich habe mal einige reingepackt, die wir haben. Ihr müsst halt schauen, wie weit Ihr fahren würdet um zu wandern. Außerdem sind die Angaben zu leicht, mittelschwer und schwer in diesen Wanderführern zum Teil echt krass. Hier werden Touren mit 1000 Höhenmetern und 6 Stunden Dauer als leicht eingestuft. Das mag für einen gut trainierten Wanderer so sein. Für jemand anderen ist das schon schwer. Schaut Euch also auch die Angaben in den Details sehr gut an und gleicht eventuell mit Angaben in Wander-Apps ab. Und entscheidet dann, ob die Wanderung zu Eurem persönlichen Niveau passt.

Auvergne Rhône-Alpes (Massif Central) Recto/verso 1:250 000
Savoyen: Genf bis Grenoble - mit Chartreuse, Belledonne. 52 Touren. Mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)
Mont Blanc: Mit der 'Tour du Mont Blanc'. 50 Touren mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)
Vanoise: Tarentaise – Nationalpark Vanoise – Maurienne. 52 Touren mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)

Letzte Aktualisierung am 16.11.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dieser Blogartikel enthält sogenannte Affiliatelinks, die mit ein * hinter dem jeweiligen Link oder durch einen Hinweis in oder unter einer Linkbox gekennzeichnet sind. Kaufst oder buchst Du etwas über diesen Link, erhalten wir eine sehr kleine Provision. Für Dich jedoch bleibt der Preis garantiert derselbe. Du unterstützt damit unsere Arbeit an diesem Blog, der Geld, Zeit und Mühen kostet. Wir danken Dir daher sehr für Deine Wertschätzung!

Campingplätze am Lac d’Annecy

Da wir ja meist als Camper unterwegs sind, können wir hier leider keine persönlichen Erfahrungen zu Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen mit Euch teilen. Wir waren aber inzwischen an zwei unterschiedlichen Campingplätzen am Lac d’Annecy. Grundsätzlich habt Ihr hier wirklich zahlreiche Optionen. Da die Gegend sehr gerne von Briten besucht ist, solltet Ihr auch deren Ferienzeiten beim Planen und Buchen berücksichtigen. Außerhalb der Saison findet Ihr problemlos einen Platz, zur Saison solltet Ihr eher reservieren.

Camping La Ravoir am Lac d'Annecy
Camping La Ravoire

Über einen Campinglatz habe ich bereits schon einen Erfahrungsbericht auf unserem Blog veröffentlicht, der andere Campingplatz ist der Camping Europa. Keiner von beiden liegt direkt am See, aber beide sind sehr gepflegt und in den einschlägigen Portalen gut bewertet. Zu Recht, würde ich sagen. Als Alternative zum See selbst könnt Ihr Euch bei beiden bei einem Sprung ins kühle Nass in einem Pool erfrischen.

Camping Europa am Lac d’Annecy

Ausflugsziele am Lac d’Annecy – Fazit

Wie Ihr seht, habt Ihr wirklich viele Möglichkeiten für Euren Urlaub am Lac d’Annecy und es sollte für jeden etwas dabei sein. Für uns persönlich eine wirklich tolle Gegend, umrahmt von den französischen Alpen, in der wir immer noch viel entdecken können. Wir hoffen aber, dass wir hier einige lohnenswerte Ausflugsziele am Lac d’Annecy für Euch zusammenstellen konnten und Euch damit auch ein wenig inspirieren konnten.

Du magst unseren Blog? Dann freuen wir uns wenn Du diesen Artikel teilst!

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website. / Wenn Du dieses Formular benutzt erklärst Du Dich einverstanden mit der Verarbeitung Deiner Daten auf dieser Website

Das wird Dich bestimmt ebenfalls interessieren

Wichtiger Hinweis

Die Inhalte unseres Blogs spiegeln unsere ganz persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder.
 
Alle Empfehlungen sind rein subjektiv und beruhen ausschließlich auf unseren persönlichenen Erfahrungen!
Die Inhalte sind nach besten Wissen und Gewissen recherchiert, jedoch erhebt nichts Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!
 
Wir freuen uns aber, wenn Du uns schreibst, solltest Du aktuelle Informationen haben oder andere Erfahrungen gemacht haben.

© 2022 – Travel.Life.Experience || Reiseblog | Outdoorblog | Wanderblog | Campingblog

Cookie Consent mit Real Cookie Banner