Startseite » Ostersee Rundweg | Wanderung im Geotop bei Iffeldorf

Ostersee Rundweg | Wanderung im Geotop bei Iffeldorf

von Sylvia

Ostersee Rundweg | Wanderung im Geotop bei Iffeldorf

Wir sind den Ostersee Rundweg an einem herrlichen Septembertag gelaufen. Trotz Corona war erstaunlich wenig los, möglicherweise dem geschuldet, dass man zu diesem Zeitpunkt wieder halbwegs reisen durfte. Man kann die Wanderung um die Osterseen, zu denen insgesamt mehr als 20 Seen zählen, ganz leicht über zahlreiche markierte Wanderwege erschließen. Die Osterseen liegen südlich des Starnberger Sees bei Iffeldorf und stehen seit Anfang der 1980er Jahre unter Naturschutz. Man sollte also auch unbedingt auf den Wegen bleiben. Wusstet Ihr, dass die sogenannten Eiszerfallslandschaft Osterseen zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns gehören? Eine weitere bekannte Eiszerfallslandschaft ist übrigens das Naturschutzgebiet Eggstätt-Hemhofer-Seenplatte im Chiemgau.

Dieser Blogartikel enthält sogenannte Affiliatelinks, die mit ein * hinter dem jeweiligen Link oder durch einen Hinweis in oder unter einer Linkbox gekennzeichnet sind. Kaufst oder buchst Du etwas über diesen Link, erhalten wir eine sehr kleine Provision. Für Dich jedoch bleibt der Preis garantiert derselbe. Du unterstützt damit unsere Arbeit an diesem Blog, der Geld, Zeit und Mühen kostet. Wir danken Dir daher sehr für Deine Wertschätzung!

Start des Ostersee Rundweg

Start der Rundwanderung um den Großen Ostersee ist an einem großen Wanderparkplatz, an dem es auch einen kleinen Kiosk gibt. Normalerweise gibt es dort wohl Eis, Getränke, ein paar Kleinigkeiten und selbst gemachte Kuchen. Bei unserem Besuch hatte der Kiosk geschlossen. Vom Parkplatz (kostenpflichtig mit Automat!) aus folgt Ihr dem Feldweg Richtung Westen. Von hier zweigen auch schon die ersten Wanderwege ab, die direkt zu einigen Badeplätzen führen. Was zur Folge hatte, dass vor uns nur noch eine kleine Gruppe Wanderer unterwegs war. Der Feldweg wird zu einem Pfad und mündet auf einer asphaltierten Straße. Allerdings fahren hier wenige bis gar keine Autos, man kann also ganz entspannt weiter wandern. Mal abgesehen davon, dass sogar diese Straße sehr pittoresk aussieht. 

Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf

Bayern wie aus dem Bilderbuch

Rechterhand standen Kühe, im Hintergrund konnten wir den ersten Blick auf den Großen Ostersee erhaschen. Sehr idyllisch und sehr bayerisch! Der Wanderweg führt zunächst durch einen Wald, was an heißen Tagen sehr angenehm ist. Nur vergesst den Mückenschutz nicht! Es gibt immer wieder Ausblicke auf den den See, denn der Wanderweg verläuft nahe des Ufers. Nicht ganz so nahe am Ufer, wie am Weißensee im Allgäu, aber trotzdem mit wunderschönen Ausblicken. Je weiter Ihr in nordwestlicher Richtung unterwegs seid, desto näher kommt Ihr Richtung Lauterbacher Mühle. Dabei handelt es sich um eine Privatklinik mit weitläufigem Seegrundstück. Da das natürlich Privatgelände ist, führt der Ostersee Rundweg hier vom See erst einmal weg. Er verläuft aber oberhalb entlang einer kleinen Anhöhe wodurch man einen wunderschönen Ausblick über den See hat.

Bayerische Idylle südlich des Starnberger Sees
Bayerische Idylle südlich des Starnberger Sees
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Herr und Frau Hase

Bergpanorama am Ostersee Rundweg

Danach ist es eher so ein kleines Ziehharmonikaspiel: mal ist man näher am See mal weiter weg. Aber immer sehr reizvoll. In der Nähe befindet sich auch der Gnadenhof Gut Aiderbichl. Zwischen Gnadenhof und Ostersee verläuft an dieser Stelle ein Weg, der fantastische Ausblicke über den See bis in die Berge für Euch bereithält. Hier trifft man auch wieder auf mehr Spaziergänger. Einige wissen um diesen tollen Ausblick über den Großen Ostersee und das dahinter liegende Bergpanorama und legen sich mit Picknickdecken auf die Wiesen. Mangels Picknick und Picknickdecke sind wir schweren Herzens weitergelaufen. Bald wird der Weg zu ein Forstweg und führt in den nächsten Wald. Da allerdings führt der Weg auf der anderen Seite des Sees über beschaulichere Pfade durch den Wald.

Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf

Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf

Kann man am Großen Ostersee baden?

Der Wald selbst ist super vielfältig und mutet immer wieder anders an. Bis man schließlich an die Badestellen am Großen Ostersee trifft. Glasklares Wasser in Kombination mit Kiefern muten fast an wie die Maremma in der Toskana. Unfassbar welche Juwelen wir hier in Bayern haben, oder? Also wenn es warm ist, vergesst Eure Badesachen nicht! Allerdings gibt es noch ein Highlight bevor es zurück geht zum Parkplatz. Ihr passiert noch einen Abstecher auf einen kleinen Steg, der Euch über die Blaue Gumpe führt. Die Blaue Gumpe speist den Großen Ostersee mit frischen und sauberem Grundwasser. Die Farben sind besonders intensiv, wenn die Sonne scheint. Mit dem gelben Schilf im Spätsommer erinnert es ein wenig an Yellowstone in den USA. Ähnlich tolle Farben sieht man übrigens an den Weihern der Rohböden am alten Schießplatz im Stadtwald Augsburg.

Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Ostersee Rundweg Osterseen Wanderung bei Iffeldorf
Blaue Gumpe
Die Blaue Gumpe speist die Osterseen mit frischen und sauberem Grundwasser

Download Wanderroute

Zur einfacheren Orientierung haben wir unsere Wanderroute bei Outdooractive eingepflegt. Ihr könnt Euch so unterwegs auf dem der Handy-App immer vergewissern, dass Ihr noch auf dem richtigen Weg sein. Oder aber Ihr ladet Euch die Tour im Vorfeld herunter oder druckt sie Euch einfach aus. Solltet Ihr das Handy nutzen ist es nie verkehrt eine geladene Powerbank* im Wanderrucksack zu haben.

Unsere Tipps für Euch

Hier haben wir einige Buch- und Ausrüstungs-Tipps für Euch zusammengestellt. Vielleicht ist ja die eine oder andere Inspiration für Euch dabei?

Du magst unseren Blog? Dann freuen wir uns wenn Du diesen Artikel teilst!

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website. / Wenn Du dieses Formular benutzt erklärst Du Dich einverstanden mit der Verarbeitung Deiner Daten auf dieser Website

Das wird Dich bestimmt ebenfalls interessieren

Wichtiger Hinweis

Die Inhalte unseres Blogs spiegeln unsere ganz persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder.
 
Alle Empfehlungen sind rein subjektiv und beruhen ausschließlich auf unseren persönlichenen Erfahrungen!
Die Inhalte sind nach besten Wissen und Gewissen recherchiert, jedoch erhebt nichts Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!
 
Wir freuen uns aber, wenn Du uns schreibst, solltest Du aktuelle Informationen haben oder andere Erfahrungen gemacht haben.

© 2022 – Travel.Life.Experience || Reiseblog | Outdoorblog | Wanderblog | Campingblog

Cookie Consent mit Real Cookie Banner