Startseite » Pals an der Costa Brava | Sehenswürdigkeiten & Stadtbesichtigung

Pals an der Costa Brava | Sehenswürdigkeiten & Stadtbesichtigung

von Sylvia Bentele

Pals an der Costa Brava | Sehenswürdigkeiten & Stadtbesichtigung

Pals war das Ziel unseres Ausflugs, den wir von unserem Campingplatz nahe bei Lloret de Mar gestartet haben. Der kleine zauberhafte Ort war tatsächlich mein persönliches Highlight am Ende der paar Tage, die wir in der spanischen Provinz Katalonien verbracht hatten. Wir fuhren zunächst entlang der Costa Brava. Denn hier könnt Ihr an diversen Aussichtspunkten auch immer wieder neue Aussichten genießen. Übrigens kann die Costa Brava meines Erachtens durchaus mit bekannten Küstenstraßen wie der Amalfitana in Süditalien oder dem Highway 1 in Kalifornien mithalten. Zudem hatten wir auch ausgesprochenes Glück, dass im April noch nicht so viele Touristen unterwegs waren.

Die Costa Brava

Die Costa Brava verläuft über etwa 220 km im Nordosten an der Mittelmeerküste Spaniens. Ihrem zerklüfteten, felsigem Erscheinungsbild verdankt sie auch ihren Namen. Denn Costa Brava bedeutet auf spanisch und katalanisch „wilde Küste“. An der Costa Brava gibt es jedoch auch etwas sanftere Abschnitte mit flachen Sandstränden. Uns persönlich hat es aber mehr die Felsenküste angetan. Sie besticht mit ihren Korkeichen, Pinien und dem typischen Mittelmeer-Macchia-Bewuchs. In das glasklare türkisfarbene Meer der Felsküste haben wir uns natürlich sofort verliebt.

Costa Brava
Costa Brava
Costa Brava
Costa Brava

Pals und seine Sehenswürdigkeiten

Dieses wunderschöne Dörfchen mit seinem mediterranem Flair hat uns beim ersten Blick von den Socken gehauen. Wie bereits erwähnt waren wir ja bereits Anfang April in Katalonien. Daher war natürlich noch kaum etwas los und es ging ausgesprochen ruhig und beschaulich zu. Und wir hatten die tollen mittelalterlichen Gässchen mehr oder weniger ganz für uns alleine. Ein absoluter Traum! Übrigens kann man sich ganz leicht aufgrund der übersichtlichen Größe des Ortes orientieren. Einen Stadtplan braucht Ihr also nicht unbedingt. Überall findet Ih steinerne Bögen und Tore, die uns sofort verzaubert haben! Und an zahlreichen Stellen in Pals könnte man sich durchaus Szenerien eines Märchens vorstellen. Außerdem wird das Dorf äußerst liebevoll gepflegt und mit vielen Pflanzen verschönert.

Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien

Lage von Pals an der Costa Brava

Pals liegt nördlich von Tossa de Mar ein wenig hinterhalb der Küste ohne Meerzugang auf einem Hügel. Die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz. Und das unseres Erachtens absolut zu Recht! Ich hoffe, unsere Bilder können Euch einen Eindruck vermitteln, der dem tatsächlichen Erscheinungsbild auch wirklich gerecht wird. Laut unseren Informationen wird Pals im Sommer von Touristen regelrecht überrannt. Von daher empfehlen wir Euch unbedingt ein Besuch in der Nebensaison. Nebenbei ist eine Stadtbesichtigung auch wesentlich angenehmer, wenn es nicht so heiß ist. Weitere aktuelle Informationen über Pals erhaltet Ihr beim Fremdenverkehrsamt.

Pals Katalonien Spanien
Kakteen
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Kaktusfeigen
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Pals Katalonien Spanien
Tapas und Sangria
Zum Abschluss noch Tapas und Sangria in der Sonne

Unsere Empfehlungen für Eure Reise nach Pals und an die Costa Brava

Dieser Blogartikel enthält sogenannte Affiliatelinks, die mit ein * hinter dem jeweiligen Link oder durch einen Hinweis in oder unter einer Linkbox gekennzeichnet sind. Kaufst oder buchst Du etwas über diesen Link, erhalten wir eine sehr kleine Provision. Für Dich jedoch bleibt der Preis garantiert derselbe. Du unterstützt damit unsere Arbeit an diesem Blog, der Geld, Zeit und Mühen kostet. Wir danken Dir daher sehr für Deine Wertschätzung!

Du magst unseren Blog? Dann freuen wir uns wenn Du diesen Artikel teilst!

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website. / Wenn Du dieses Formular benutzt erklärst Du Dich einverstanden mit der Verarbeitung Deiner Daten auf dieser Website

Das wird Dich bestimmt ebenfalls interessieren

Wichtiger Hinweis

Die Inhalte unseres Blogs spiegeln unsere ganz persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder.
 
Alle Empfehlungen sind rein subjektiv und beruhen ausschließlich auf unseren persönlichenen Erfahrungen!
Die Inhalte sind nach besten Wissen und Gewissen recherchiert, jedoch erhebt nichts Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!
 
Wir freuen uns aber, wenn Du uns schreibst, solltest Du aktuelle Informationen haben oder andere Erfahrungen gemacht haben.

© 2022 – Travel.Life.Experience || Reiseblog | Outdoorblog | Wanderblog | Campingblog

Cookie Consent mit Real Cookie Banner